Elektromechanische Vorwahlzähler für industrielle Anwendungen

Unsere elektromechanischen Vorwahlzähler sind ideal für den Einsatz in anspruchsvollen industriellen Umgebungen konzipiert. Diese robust aufgebauten Geräte eignen sich hervorragend für präzise Stückzahlzählungen und Automatisierungsprozesse, sowohl als Einzelgeräte als auch in Kombination mit anderen kompatiblen Zählern.

Hochwertige Funktionen und anpassbare Konfiguration

Die Vorwahlzähler zeichnen sich durch ihre 5-stelligen addierenden Zählwerke aus, die eine ständig sichtbare, stehende Vorwahl ermöglichen. Dies erleichtert die Überwachung und Steuerung von Produktionsprozessen, da sowohl der Zählerstand als auch der Vorwahlwert jederzeit klar ablesbar sind. Bei Erreichen des eingestellten Vorwahlwerts aktiviert ein potentialfreier Umschalter (Mikro-Schalter), der in Position bleibt, bis eine manuelle Nullstellung erfolgt. Diese Funktion sichert eine durchgehende Prozesskontrolle und -sicherheit.

Robuste Bauweise und vielseitige Montagemöglichkeiten

Die Vorwahlzähler können flexibel montiert werden und erlauben eine platzsparende Integration in Schalttafeln oder Kontrollstände durch ihre steckbare Bauweise ohne Frontrahmen. Diese Geräte sind mit Frontrahmen der Serie F2B kompatibel und können im Rastermaß von 50 x 50 mm kombiniert werden. Verfügbar sind auch Versionen mit Klarsichtdeckel und Dichtungskappe, die zusätzlichen Schutz vor Umwelteinflüssen bieten, sowie Modelle mit einer verschließbaren Nullstellung, die zusätzliche Sicherheit gegen unbeabsichtigte Rückstellungen gewährleisten.

Die Vorwahlzähler sind besonders nützlich für Industriezweige, die eine präzise Zählung und schnelle Reaktion auf Prozessänderungen erfordern. Sie sind in verschiedenen Bereichen einsetzbar, darunter in der Automatisierungstechnik für die präzise Stückzahlzählung. Durch die Möglichkeit der Kombination mit anderen Zählern lassen sich vielseitige und umfangreiche Zählsysteme konfigurieren, die individuell auf die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen jeder Produktion zugeschnitten werden können.

Unsere Vorwahlzähler-Produkte

Vorwahlzähler BVa15

Addierend mit Vorwahl dauernd sichtbar
Manuelle Nullstellung
2x 5-stellige Anzeige

Mechanisch
Ausführung elektromechanisch
Funktion Vorwahlzähler
Baugröße 1 50 x 50 mm
53 x 53 mm | 50 x 50 mm
56 x 68 mm | 50 x 50 mm
60 x 75 mm | 50 x 50 mm
Schutzart IP40
Arbeitstemperatur -10 °C … +60 °C
Gewicht 130 g
Reset elektronisch
(1) Frontplattengröße I Schalttafelausschnitt
Elektrisch
Spannungsversorgung 115 V AC
230 V AC
24 V DC
Signal Ausgang 1 x Relais

Weitere Ausführungen auf Anfrage | Hier können Sie bestellen

Vorwahlzähler MVs13

Subtrahierend
Manuelle oder elektrische Nullstellung
2x 3-stellige Anzeige

Mechanisch
Ausführung elektromechanisch
Funktion Vorwahlzähler
Baugröße 1 39 x 55 mm | 33,3 x 50 mm
39 x 68 mm | 33,3 x 50 mm
Schutzart IP40
Arbeitstemperatur -10 °C … +45 °C
Gewicht 150 g
Reset elektronisch
(1) Frontplattengröße I Schalttafelausschnitt
Elektrisch
Spannungsversorgung 115 V AC
230 V AC
24 V DC
Signal Ausgang 1 x Relais

Weitere Ausführungen auf Anfrage | Hier können Sie bestellen

Vorwahlzähler Typ 250

Subtrahierend
Manuelle Tast-Nullstellung
5-stellige Anzeige

Produktfamilie Typ 250
Funktion Vorwahlzähler
Technologie Mechanisch
Stellen 5-stellig
Anzeige 5-stellig
Vorwahlen 1 Vorwahl
Ziffernhöhe [mm] 6,5 mm
Spannungsversorgung
Reset Reset Verriegelbar
Signaldauer von Durchlaufen 00000 nach 99999 bis Reset
Kontaktart einpoliger Umschaltkontakt
Schaltspannung max. 125 VDC/250 VAC
Schaltstrom 20 VA/0,3 A
Elektr. Anschluss hinten zugentlastetes 4-adriges Kabel ca. 30 cm lang
Achtung Rückstelltaste darf während des Laufes nicht gedrückt werden!

Weitere Ausführungen auf Anfrage | Hier können Sie bestellen

Nicht den passenden Vorwahlzähler gefunden?

Weitere Produkte auf Anfrage

Häufig gestellte Fragen zu Vorwahlzählern

Elektromechanische Vorwahlzähler sind spezialisierte Messgeräte, die verwendet werden, um die Anzahl von Ereignissen oder Operationen bis zu einem vorher festgelegten Wert zu zählen. Nach Erreichen dieses Wertes kann ein Signal ausgelöst werden, das verschiedene Aktionen wie das Anhalten einer Maschine oder das Starten eines anderen Prozesses einleitet. Die Vorteile dieser Zähler umfassen ihre hohe Zuverlässigkeit und Präzision, was sie ideal für den Einsatz in industriellen Automatisierungsprozessen macht. Zudem bieten sie die Möglichkeit, Prozesse effizient zu steuern und zu optimieren, indem sie genaue Kontrollen über Produktionsabläufe ermöglichen.

Vorwahlzähler finden breite Anwendung in verschiedenen Industriebereichen, darunter in der Fertigung, Montage und Verpackung. Sie sind besonders nützlich in Automatisierungssystemen, wo präzise Zählung und Prozesssteuerung erforderlich sind, wie bei der Stückzahlzählung in der Produktion oder bei der Überwachung von Montagelinien. Ihre Anpassungsfähigkeit ermöglicht es, sie als Teil komplexer Systeme zu nutzen, wo sie helfen, die Effizienz zu steigern und die Qualitätssicherung zu unterstützen.

Die Integration von elektromechanischen Vorwahlzählern in bestehende Systeme ist aufgrund ihrer kompatiblen und modularen Bauweise relativ einfach. Sie können als Einzelzähler oder in einer steckbaren Variante mit anderen Zählern verwendet werden, was eine flexible Anpassung an die spezifischen Anforderungen und Konfigurationen der Produktionsumgebung ermöglicht. Die Zähler sind für eine einfache Installation und Wartung konzipiert und können in Standard-Frontrahmen montiert oder in bestehende Steuerpanels integriert werden, ohne umfangreiche Umbauten vornehmen zu müssen.